03 Juni 2017

Buchbesprechung Jagd im Paradies - Bahamas Heartbeat 2 von Romina Gold

Jagd im Paradies - Bahamas Heartbeat 2


Verlag: bookshouse
Seiten: 248
ISBN: 978-9963537037
Preis: € 10,99 Taschenbuch, € 2,99 Ebook
Genre: Romantic-Thrill 
Reihe: ja, Band 2 (können zwar unabhängig voneinander gelesen werden, aber ich empfehle der Reihe nach zu lesen)
Veröffentlicht: Mai 2017

Klappentext: 
Während einer Hochzeitsfeier auf der paradiesischen Bahamasinsel Cat Island verliebt sich Mia in den charismatischen Bodyguard Yannis Galanis, doch bereits nach kurzer Zeit legen sich dunkle Wolken über ihr junges Glück. Yannis’ Verhalten gegenüber Mia ändert sich, bald nachdem er einen neuen Job angenommen hat. Sie ertappt ihn mehrmals beim Schwindeln, was in ihr den Verdacht weckt, dass er sie mit der attraktiven Schauspielerin betrügt, für die er arbeitet. Auf der Suche nach Beweisen für seine Untreue spioniert sie ihm hinterher, tritt dabei einer mächtigen Frau auf die Füße und gerät in den Fokus eines Drogensyndikats. Plötzlich befinden sich Mia und Yannis mitten in einer abenteuerlichen Verfolgungsjagd durch die exotische Inselwelt der Bahamas.


Meine persönliche Meinung:


Das Cover, Titel und Klappentext haben mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht und ich habe mich in einer Leserunde auf Facebook beworben und wurde ausgewählt mitzulesen. 
Bis jetzt kannte ich von Romina Gold kein einziges Buch und wurde wirklich positiv überrascht. 

Der Schreibstil von Romina ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Sie versteht es den Spannungsaufbau im Laufe der Geschichte zu steigern, obwohl mich das Buch schon von Anfang an gefesselt hat. 

Die Hauptprotagonisten Mia und Yannis finde ich sehr gut zusammen gestellt und passen auch meiner Meinung nach perfekt zusammen. Was mir ein wenig gefehlt hat war, das die Beiden ein wenig zu wenig Spielraum hatten, um die Romantik ausführlicher wirken zu lassen. 

Die Handlungen von Action und Romantik sowie Spannung wurden hier gut zusammen gefügt und die detailreichen Beschreibungen der Schauplätze sind sehr gut umgesetzt, dass ich mir vorstellen konnte auf den Bahamas selber zu sein.
Das Ende hätte noch etwas ausführlicher sein können, aber wer weiß, vielleicht erfahren wir ja im dritten Band dann noch etwas :) 

Auf alle Fälle werde ich mir aber jetzt doch noch Band 1 holen und beide hinter einander dann noch lesen. Mal schauen, ob es sich dann noch besser auf die gesamte Reihe auswirkt.

Mein Fazit:

"Gelungener Romantic-Thrill mit einem lockeren, leichten und flüssigen Schreibstil, bei dem man große Freude am Lesen hat. Lesenswert"

💖💖💖💖/5


Danksagung:
Vielen herzlichen Dank an Romina Gold und Bookshouse Verlag für die Bereitstellung des Ebooks, was jedoch meine ehrliche Meinung nicht beeinflusst hat.
Vielen lieben Dank an die Facebook Gruppe "Unsere Bücherecke-Treffpunkt für Lesefreunde" für die Organisation der Leserunde. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen